Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen unverbindlichen Gesprächstermin oder erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Hausverwaltung

Eine verlässliche Betreuung

Eine Hausverwaltung, die die Interessen Ihrer Eigentümer im Blick hat und für ihre Mieter da ist, ist für uns unabdingbar. Mit Fachwissen und Sachlichkeit leisten wir eine kompetente Miethaus-, WEG- und Sondermietverwaltung Ihres Immobilienbesitzes ab. Wir arbeiten zuverlässig, betreuen individuell, beraten und stimmen unsere Arbeitsweise flexibel auf die nötige Substanzerhaltung ab. Gerade unser umfangreiches technisches Know How aus eigener langjähriger Bau- und Sanierungstätigkeit garantiert Ihnen eine professionelle Abwicklung von Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen an Ihrer Immobilie. Profitieren Sie von unseren günstigen Sonderkonditionen und Rahmenverträgen mit Versorgungsunternehmen sowie langjährigen Kooperationen mit einer Vielzahl qualitätsgeprüfter Handwerker. Opens internal link in current windowHier finden Sie unsere Referenzobjekte zum Thema Verwaltung.

Ver- waltungen

Damit Sie entspannt bleiben können, übernehmen wir als kompetenter und leistungsstarker Partner gerne die umfassende Verwaltung Ihres Eigentums für Sie. Unser Leistungsspektrum schließt die technische und kaufmännische Verwaltung Ihrer Immobilie, das Erstellen von Einzel- und Jahresabrechnungen sowie die Immobilieninstandhaltung mit ein. So können Sie und Ihre Mieter sich gut aufgehoben fühlen.  

Leistungskatalog

A) Kaufmännische Verwaltung 

  • Wahrnehmung der Rechte des Auftraggebers gegenüber allen Behörden einschließlich Grundbuchämtern, Hypotheken- und Darlehensgläubigern, Lieferanten, Handwerkern sowie Mietern und Pächtern.
  • Außergerichtliche Geltendmachung von Ansprüchen des Eigentümers gegenüber Dritten
  • Kündigung von Mietverträgen
  • Abnahmen bei Mieterwechsel, Ablesen der Zählerstände sowie Anfertigung eines Abnahmeprotokolls
  • An- und Abmeldung bei den Versorgungsträgern 
  • Schlüsselverwaltung
  • Anbringung der Namensschilder
  • Vereinnahmung des gesamten Mietinkassos einschließlich aller Umlagen
  • Monatliche Überweisung der Miete an den Eigentümer
  • Jährliche Erstellung einer Ein- und Ausgabenübersicht für den Steuerberater bzw. das Finanzamt
  • Vereinnahmung und Führung der Mietkautionen nach den gesetzlichen Bestimmungen
  • Überprüfung und Geltendmachung von Mieterhöhungsmöglichkeiten
  • Erstellung aller Betriebs-, Heiz- und Warmwasserkostenabrechnungen nach den vertraglichen Bestimmungen und deren Zahlungskontrolle
  • Durchführung aller zur ordnungsgemäßen Bewirtschaftung erforderlichen Maßnahmen
  • Abwicklung des Schriftverkehrs mit den Mietern
  • Einleitung von Sofortmaßnahmen bei Schadensfällen im Objekt
  • Erteilung von Prozessvollmachten für Zahlungsklagen jeder Art, die sich aus dem Miet-, Pacht- und Nutzungsverhältnis ergeben sowie für Räumungsklagen und schließlich die Durchsetzung der Rechte des Auftraggebers im Zusammenhang mit der Verwaltung und Bewirtschaftung des Vertragsobjektes.

B) Technische Verwaltung

  • Überwachung des baulichen Zustandes und Vergabe notwendiger Reparaturarbeiten
  • Abschluss von Wartungsverträgen
  • Objektbezogene Sach- und Haftpflichtversicherungen im erforderlichen Umfange abzuschließen und zu kündigen und bei Eintritt eines Versicherungsfalles für die Eigentümergemeinschaft sachdienliche Erklärungen abzugeben und Handlungen vorzunehmen
  • Dienste von Hilfskräften (Hausmeister, Putzfrauen, Architekten, Sachverständige, Rechtsanwälte, Heizkostenabrechnungsfirmen, Handwerker u. a.) in erforderlichem Umfange zur Erfüllung der Verwaltertätigkeit in Anspruch zu nehmen
  • Durchführung von Instandhaltungs-, Instandsetzungs- und Modernisierungsmaß-nahmen, die einen Fachmann erfordern bis zu einer Auftragssumme von 500,00 Euro
  • Verfolgung von Gewährleistungsansprüchen

Opens internal link in current windowZum Kontaktformular

Verlassen Sie sich auf uns – wir nehmen die Verwaltung Ihres Gemeinschaftseigentums in die Hand und betreuen die Eigentümergemeinschaft mit Blick auf die Gemeinschaftsordnung und die Teilungsklärung des Eigentums. Zusätzlich stellen wir die Durchsetzung der Beschlüsse aus den Wohnungseigentümerversammlungen sicher.

Wir kümmern uns darum, dass die unterschiedlichen Interessen der einzelnen Eigentümer gewahrt werden. Zu einer verlässlichen Verwaltung gehören hier vor allem die Sicherstellung von Rücklagen zur Instanthaltung sowie ein Wirtschaftsplan zur Wertsicherung und Wertsteigerung der gesamten Anlage und den Sonder- und Teileigentumseinheiten. Dabei stehen wir selbstverständlich im Austausch mit dem Verwaltungsbeirat und führen auf Wunsch Beiratsversammlungen und Objektbegehungen durch. Auch bauliche Maßnahmen und Reparaturen können über uns schnell und kostengünstig beauftragt werden.

Leistungskatalog

Der Verwalter ist berechtigt, verpflichtet und bevollmächtigt

  1. jährlich einmal eine ordentliche Eigentümerversammlung einzuberufen und durchzuführen. 
  2. der ordentlichen Eigentümerversammlung den Wirtschaftsplan für das laufende Jahr und die Abrechnung für das vergangene Jahr zur Beschlussfassung vorzulegen.
  3. die Beschlüsse der Versammlung zu protokollieren und jedem Eigentümer eine Protokollabschrift zu übersenden. Die Gewährung des Rechts auf Einsichtnahme bleibt davon unberührt.
  4. für die Einhaltung der Hausordnung zu sorgen und dazu ggf. Hilfskräfte einzusetzen (vgl. Buchst. m).
  5. für die ordnungsgemäße laufende Instandhaltung und Instandsetzung zu sorgen
  6. gemeinschaftliche Gelder von seinem Vermögen gesondert zu halten und für sie Verwaltungskonten in Form offener Fremdkonten zu führen.
  7. die angesammelte Instandhaltungsrücklage getrennt vom laufenden Bewirtschaftungskonto verzinslich    anzulegen. Diese Instandhaltungsrücklage kann vom Verwalter zur Abdeckung kurzfristiger Liquiditätsengpässe auf dem Bewirtschaftungskonto in Anspruch genommen werden.
  8. Lasten- und Kostenbeiträge (Hausgeld) sowie sonstige Zahlungen anzufordern und in Empfang zu nehmen.
  9. alle Zahlungen und Leistungen zu bewirken, die mit der Verwaltung des gemeinschaftlichen Eigentums zusammenhängen.
  10. objektbezogene Sach- und Haftpflichtversicherungen im erforderlichen Umfange abzuschließen und zu kündigen und bei Eintritt eines Versicherungsfalles für die Eigentümergemeinschaft sachdienliche Erklärungen abzugeben und Handlungen vorzunehmen.
  11. die Dienste von Hilfskräften (Hausmeister, Putzfrauen, Architekten, Sachverständige, Rechtsanwälte, Heizkostenabrechnungsfirmen, Handwerker, u. a.) in erforderlichem Umfange zur Erfüllung der Verwaltertätigkeit in Anspruch zu nehmen.
  12. alle sonst im Rahmen der Verwaltungsaufgaben erforderlichen Verträge (z.B. Heizungswartung) abzuschließen.
  13. die Eigentümergemeinschaft im Außenverhältnis und gegenüber einzelnen Eigentümern gerichtlich und außergerichtlich zu vertreten sowie Ansprüche der Gemeinschaft gegen Dritte oder gegenüber einzelnen Wohnungseigentümern auch in eigenem Namen gerichtlich geltend zu machen. Der Verwalter ist auch berechtigt, einem Rechtsanwalt Prozessvollmacht für die gerichtliche Vertretung der Gemeinschaft bzw. der übrigen Eigentümer zu erteilen.

Genießen Sie Ihr Wohneigentum und bleiben Sie gleichzeitig so sorgenfrei wie ein Mieter, indem Sie uns die Verwaltung Ihres Eigentums überlassen. Ob Einzelwohnung oder mehrere Wohnungen einer Wohnungseigentümergemeinschaft – wir verwalten eigentümerorientiert und unabhängig.

Leistungskatalog

A) Kaufmännische Verwaltung 

  • Wahrnehmung der Rechte des Auftraggebers gegenüber allen Behörden einschließlich Grundbuchämtern, Hypotheken- und Darlehensgläubigern, Lieferanten, Handwerkern sowie Mietern und Pächtern. 
  • Kündigung von Mietverträgen
  • Abnahmen bei Mieterwechsel, Ablesen der Zählerstände sowie Anfertigung eines Abnahmeprotokolls
  • An- und Abmeldung bei den Versorgungsträgern
  • Schlüsselverwaltung
  • Anbringung der Namensschilder
  • Vereinnahmung des gesamten Mietinkassos und Überweisung an den Eigentümer
  • Monatliche Überweisung der Warmmiete abzüglich Mietverwaltungsgebühr an den Eigentümer
  • Jährliche Erstellung einer Ein- und Ausgabenübersicht für den Steuerberater bzw. das Finanzamt
  • Vereinnahmung und Führung der Mietkautionen nach den gesetzlichen Bestimmungen
  • Erstellung aller Betriebs-, Heiz- und Warmwasserkostenabrechnungen nach den vertraglichen Bestimmungen und deren Zahlungskontrolle.
  • Durchführung aller zur ordnungsgemäßen Bewirtschaftung erforderlichen Maßnahmen
  • Abwicklung des Schriftverkehrs mit den Mietern 
  • Einleitung von Sofortmaßnahmen bei Schadensfällen im Sondereigentum
  • Erteilung von Prozessvollmachten für Zahlungsklagen jeder Art, die sich aus dem Miet-, Pacht- und Nutzungsverhältnis ergeben sowie für Räumungsklagen und schließlich die Durchsetzung der Rechte des Auftraggebers im Zusammenhang mit der Verwaltung und Bewirtschaftung des Vertragsobjektes.

B) Technische Verwaltung

  • Überwachung des baulichen Zustandes und Vergabe notwendiger Reparaturarbeiten
Unser Service
Kunden- meinungen
Kontakt