Objektbeschreibung

- Herrschaftliche Stadtvilla in Schönau
- Begehrte Wohnlage in Chemnitz
- Denkmalgeschütztes Wohnhaus wurde ca. 1925 errichtet
- 1998 erfolgte eine umfangreiche und hochwertige Sanierung
- 6 Wohneinheiten bieten eine übersichtliche Eigentümerstruktur
- Sehr ansprechendes und gepflegtes Treppenhaus mit teilweise Parkettboden
- Großzügiger Garten mit Obstbäumen
- Carport-Stellplätze im Innenhof
- Keller mit Fahrrad- und Trockenraum

Equipment

- Traumhafte Dachgeschoss-Wohnung
- 2-Zimmer mit ca. 68qm
- Flur mit Einbauschrank
- Grozügiges Wohnzimmer mit Fensterfront
- Sonniger West-Balkon
- Küche mit Fliesenboden
- Wohn- und Schlafraum mit hochwertigem Laminatboden
- Tageslichtbad mit Wanne, Dusche und Waschmaschinenanschluss
- Carport-Stellplatz im Hof

Denkmalgeschütztes Gebäude.

Equipment

Zentralheizung

Befeuerung: Gas

Carport

Highlights

Balkon

Bad mit Fenster

Laminat

Garten

Kosten
Kaufpreis

132.000,00 €

Carport Kaufpreis

5.000,00 €

Provision inkl. MwSt

5,95%

Das Angebot ist unverbindlich, Änderungen vorbehalten
Energiekennzahlen
Baujahr: 1925
Letzte Sanierung: 1998
Energieausweistyp: Keine Angabe
Heizungsart: Zentralheizung
Heizmedium: Gas
Energiebedarf: Das Angebot ist unverbindlich, Änderungen vorbehalten  
Finanzierung

berechnen

Ermitteln Sie schnell und unkompliziert die Baufinanzierung Ihrer Immobilie mit unserem Finanzierungsrechner. Geben Sie dafür alle relevanten Daten in unser Tool ein. Mit wenigen Klicks ermitteln Sie so Ihre Kreditrate und können einen Tilgungsplan erstellen.
,00
,00

Lage
Schönau ist die unangefochtene Toplage in Chemnitz. Die wunderschöne grüne Umgebung mit überwiegend altem Baumbestand, die unmittelbare Nähe zur Chemnitzer Innenstadt sowie die schnelle Erreichbarkeit der Autobahnen A4 und A72, zeichnen Schönau als absolute Bestlage in und um Chemnitz aus. Schönau befindet sich im Westen von Chemnitz unweit des Stadtzentrums. An ihn grenzen die Stadtteile Kaßberg, Rottluff, Altendorf, Kappel, Stelzendorf und Siegmar. Die ehemals selbstständige Gemeinde zählt heute rund 4.000 Einwohner. Mitte des 19. Jahrhunderts siedelte sich hier die Winkelhofer und Jaenicke AG an, die als Wanderer Werke Weltgeltung erlangte. Ihre Wanderer Siedlung zählt noch heute zu den schönsten Werkssiedlungen der Stadt. Bis heute ist Schönau ein Sitz von wichtigen Wirtschaftsunternehmen und hat eine Vielzahl hochwertiger Arbeitsplätze mit der Siemensniederlassung vor allem im Bereich Elektrotechnik und Maschinenbau oder der überregional bekannten Braustolzbrauerei zu bieten. Die traditionsreiche Produktionsstätte der Wanderer-Werke hat als "Wanderer-Viertel" vielfältige Nutzungen erfahren und dient heute u. a. als Messe- und Veranstaltungszentrum. Ganze Straßenzüge wurden Anfang des 20. Jahrhunderts mit Villen bebaut. Zu einer bevorzugten Wohnlage wurde das im Grünen gelegene Kappelbachtal, wo in den vergangenen Jahren rund 160 neue Ein- und Mehrfamilienhäuser entstanden sind. Unweit der Liliencronstraße sind Schulen, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbar. In der Nähe zum Objekt befindet sich außerdem ein Kindergarten, sodass die Villa auch für eine Familie mit Kindern ein attraktiver Wohnstandort ist. Die Villa liegt in einer verkehrsberuhigten Anliegerstraße. Das direkte Umfeld ist geprägt von weiteren herrschaftlichen Villen sowie modernen Ein- und Mehrfamilienhäusern mit gepflegten üppigen Gärten.

Interessante Orte

Kontakt