Objektbeschreibung

- Wohnparadies im Albertpark
- Exklusives Neubauprojekt mit 11 Eigentumswohnungen
- Einmalige Architektur mit modernen und historischen Elementen
- Parkähnliches Grundstück mit unverbaubarem Blick
- Individuelle Grundrisslösungen mit viel Spielraum
- Kaminanschluss in einigen Wohnungen vorhanden
- Fahrstuhl ermöglich barrierearmen Zugang
- Auf Wunsch eigener Gartenanteil
- Tiefgaragenanlage & Außenstellplätze
- Energieerzeugung über Wärmepumpe aus Erdwärmesonden
- Waschmaschinen- und Trockenraum im Keller
- Abstellräume im Keller

Equipment

- 2 bzw. 3-Raum-Wohnung im 2. Obergeschoss
- Grundriss kann individuell geändert werden
- Südwest-Balkon
- Schlafzimmer mit Ankleide
- Badezimmer mit Wanne & Dusche
- Gäste WC
- Großzügiger Wohn-/Essbereich mit südlicher Ausrichtung
- Lichtudurchflutete Räume durch bodentiefe Fenster
- Fußbodenheizung sorgt für angenehmes Raumklima
- Bodenfliesen in allen Räumen
- Bemusterung möglich
- Dreifachverglaste Fenster mit elektr. bedienbaren Raffstoranlagen
- Lärchenholzbelag auf den Balkonen
- Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
- Video-Gegensprechanlage
Equipment

Fußbodenheizung

Befeuerung: Luft/Wasser-Wärmepump

Seniorengerecht

Balkon / Terrasse

Highlights

Fußbodenheizung

Gäste WC

Aufzug

Balkon

Kosten
Kaufpreis

299.800,00 €

Tiefgarage Kaufpreis

17.650,00 €

Das Angebot ist unverbindlich, Änderungen vorbehalten
Energiekennzahlen
Baujahr: 2018
Letzte Sanierung: Keine Angabe
Energieausweistyp: Keine Angabe
Heizungsart: Fussbodenheizung
Heizmedium: Luftwärempumpe
Energiebedarf: Das Angebot ist unverbindlich, Änderungen vorbehalten  
Finanzierung

berechnen

Ermitteln Sie schnell und unkompliziert die Baufinanzierung Ihrer Immobilie mit unserem Finanzierungsrechner. Geben Sie dafür alle relevanten Daten in unser Tool ein. Mit wenigen Klicks ermitteln Sie so Ihre Kreditrate und können einen Tilgungsplan erstellen.
,00
,00

Lage
Der Stadtteil liegt im Osten von Chemnitz und befindet sich am Westrand des sehr beliebten Ausflugsziels Zeißigwald sowie am Südrand des ebenfalls ideal zur Erholung dienenden Ebersdorfer Waldes. Durch diese sehr grüne Lage bietet Hilbersdorf seinen ca. 7.000 Einwohner beste Bedingungen für eine erholsame und idyllische Freizeitgestaltung. In den vergangenen Jahren ist ein großer Teil der Bausubstanz von Hilbersdorf saniert worden. Neben den aufwendig sanierten Wohnsiedlungen aus der Gründer- und Jugendstilzeit ist der Stadtteil auch von einer Villenbebauung und zahlreichen gemütlichen Kleingartenanlagen geprägt. Mit seinen Sehenswürdigkeiten punktet der Stadtteil ebenfalls bei Bewohnern und Gästen. Zu den beliebtesten gehören das Sächsische Eisenbahnmuseum mit seinen zahlreichen historischen Eisenbahnfahrzeugen und die architektonisch sehr reizvolle Trinitatiskirche. Des Weiteren erregte das Stadtgebiet in den letzten Jahren durch den Fund des "Versteinerten Waldes" erhebliche mediale Aufmerksamkeit. Am Rand zum Stadtteil Schloßchemnitz befindet sich das bekannte Einkaufscenter "Sachsenallee". Des Weiteren befinden sich zahlreiche Lebensmittelmärkte, Schulen, Kindergärten sowie medizinische Einrichtungen in unmittelbarer Nähe zum Objekt. Außerdem verfügt der Stadtteil über eine herausragende infrastrukturelle Anbindung. Neben zahlreichen städtischen und regionalen Buslinien führen auch die Bundesstraßen 169 Richtung Stollberg und 173 Richtung Freiberg durch Hilbersdorf. Die Anschlussstelle Chemnitz-Glösa zur Autobahn A4 befindet sich nur wenige Autominuten entfernt.

Interessante Orte

Kontakt